IWF International zu Gast bei IWF Austria

Stephanie O´Keefe, CEO von IWF International, am 17.2.2019 in Wien

Im Rahmen ihres ersten Arbeitsbesuches in Wien traf Stephanie O´Keefe, CEO von IWF International, am Sonntag, 17. Februar im Restaurant Wiener zahlreiche IWF Austria Mitglieder. Stephanie stellte die auf zwei Säulen basierende Organisation vor. Zum einen besteht sie aus den einzelnen Foren in aller Welt, die auf Basis von Mitgliedschaften agieren. Zum anderen unterstützt die Leadership Foundation hoch talentierte und qualifizierte junge Frauen mit Trainings, Mentoring und Netzwerkkontakten. Aktuell hat sie zwei Schwerpunkte: das Fellows Program ist ein klassisches Mentoring Programm, und die neue Initiative EY Women Athletes Business Network (WABN) hilft bei einem erfolgreichen beruflichen Einstieg nach einer Karriere im Sport. Anschliessend diskutierte Stephanie mit den Teilnehmerinnen über ihre Wünsche, Anregungen und Erfahrungen mit IWF Austria.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten